Alpenquerung – Zu Fuß von Pointe du Raz bis nach Verona

Der Europäische Fernwanderweg E5

Der Europäische Fernwanderweg E5 führt von der französischen Atlantikküste über die Alpen bis nach Verona. Ein Teilstück verläuft in vier Etappen durch Südtirol: Vom Ötztal über das Timmelsjoch bis nach Moos im Passeiertal, dann von Moos weiter bis nach St. Leonhard in Passeier, über das Hirzer-Wandergebiet bis zur Meraner Hütte auf Meran 2000. Von dort verläuft der E5 weiter bis zum Tschöggelberg und in die Landeshauptstadt Bozen. Wanderer können auch nur einzelne Teilstücke begehen, etwa die Etappe von Moos in Passeier zur Pfandler Alm im Gemeindegebiet St. Leonhard in Passeier (schwer, Gehzeit ca. 5 h) oder von der Pfandler Alm zur Meraner Hütte (schwer, Gehzeit ca. 8 h).

AUF EINEN BLICK
Europäischer Fernwanderweg E5

wikipedia.org

Stationen im Passeiertal

Timmelsjoch (2.509 m)
Moos (1.007 m)
St. Leonhard (693 m)
Pfandler Alm (1.345 m)
Meraner Hütte (1.960 m)